Willkommen!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der MET Motoren- und Energietechnik GmbH.

Die MET GmbH ist ein unabhängiges Ingenieurdienstleistungs- und Innovationsunternehmen.

Wir informieren Sie gerne über unsere:

 
welcome
Serie fortgesetzt – MET optimiert Aerodynamik von Kreuzfahrtschiffen im virtuellen Windkanal
2014-01-06

Von Januar 2012 bis Juni 2013 hat die MET Motoren- und Energietechnik GmbH im Auftrag der Bauwerft Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. in enger Zusammenarbeit mit dem künftigen Eigner AIDA Cruises die Aerodynamik einer Serie von Kreuzfahrtschiffen der nächsten Generation in mehreren Designschleifen optimiert. Im Ergebnis gründlicher Analysen auf der Grundlage moderner, numerischer Strömungssimulationsverfahren (CFD) konnte nachgewiesen werden, dass das neue Schiffskonzept die hohen Anforderungen der Spezifikation in Bezug auf die Sicherheit und den Komfort der Passagiere erfüllt.

Optimierung des Autoklavprozesses von CFK Bauteilen bei Eurocopter: Veröffentlichung im CEAS Aeronautical Journal
2013-11-28

Im Auftrag der Eurocopter Deutschland GmbH führt die MET GmbH seit 2009 erfolgreich Simulationen zur Optimierung von Autoklavprozessen durch. Dabei wird die Herstellung von CFK Bauteilen (mit und ohne Sandwichstrukturen) in einem „virtuellen Autoklaven“ berechnet.

Diagnose des Schiffsgetriebes Typ 10AO-2x1400x2,94 mit einem PTO – Fährschiff "Kaunas Seaways"
2013-06-11

Die MET GmbH hat im April diesen Jahres den technischen Zustand und die Funktionsfähigkeit der beiden Summiergetriebe mit einer Leistung von je 2 x 2650 kW der Hauptantriebsanlage des Fährschiffs "Kaunas Seaways" der Reederei AB DFDS Seaways nach fast 25-jähriger Betriebszeit einer gründlichen Diagnose und Begutachtung unterzogen.

Диагностика судового редуктора типа 10AO -2 x 1400 x 2,94 с одним механизмом отбора мощности – паром "Kaunas Seaways"
2013-06-11

В апреле этого года MET GmbH проводила основательную диагностику и освидетельствование технического состояния и работоспособности обоих суммирующих редукторов с мощностью каждый 2 x 2650 кВт главной силовой установки на пароме „Kaunas Seaways“ судовой компании AB DFDS Seaways после почти 25-летней эксплуатации.

Reparatur von zwei Getrieben an Bord der Fähre "VILNIUS Seaways" der Reederei AB DFDS Seaways
2013-03-07

Während der kurzen Dockzeit des Schiffes wurden zwei Großgetriebe (2 x 2650 kW) repariert.

Repair of two gear boxes on board of ferry "VILNIUS Seaways" ship owner AB DFDS Seaways
2013-03-07

During the short time of docking of the ferry, two large gear boxes (2 x 2650 kW) were repaired.

Ремонт двух редукторов главного привода парома "VILNIUS Seaways" пароходства AB DFDS Seaways
2013-03-07

За короткий срок нахождения парома в доке были отремонтированы 2 больших редуктора (2 x 2650 кВт).

Diagnose des Schiffsgetriebes – Fährschiff "Vilnius Seaways"
2012-09-25

Die MET GmbH hat im September 2012 den technischen Zustand und die Funktionsfähigkeit der beiden Summiergetriebe mit einer Leistung von 2 x 2650 kW der Hauptantriebsanlage des Fährschiffs „Vilnius Seaways“ der Reederei AB DFDS Seaways nach fast 25-jähriger Betriebszeit einer gründlichen Diagnose und Begutachtung unterzogen.

Reparatur des Schiffsgetriebes - Fang- und Verarbeitungsschiff "A. Mironenko"
2012-09-20

Durch die MET GmbH wurden im August 2012 am Summiergetriebe mit einer Leistung von 2650 kW des Fang- und Verarbeitungsschiffes „A. Mironenko“, Typ Atlantik 488, der russischen Reederei JSC Murmansk Trawl Fleet umfangreiche Reparaturarbeiten auf Grund eines Schadensfalls erfolgreich abgeschlossen. In Vorbereitung der Reparatur wurde die Berechnung der Zahnräder des Schiffsgetriebes ausgeführt, die Fertigungstechnologie entwickelt und die Fertigungszeichnungen erstellt.

Aerodynamik der AIDA Kreuzfahrtschiffe der nächsten Generation
2012-08-16

Die MET Motoren- und Energietechnik GmbH führt gegenwärtig Studien und Berechnungen für Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) durch, um die Aerodynamik einer neuen Serie von Passagierschiffen für die Rostocker Reederei AIDA Cruises zu optimieren. Die AIDA Neubauten der neuen Generation sollen höchsten Sicherheitsstandards entsprechen, einen hohen Komfort für die Passagiere gewährleisten und mit minimierten spezifischen Emissionen betrieben werden. Dazu sind bereits in der Projektierungsphase exakte Kenntnisse über die Umströmung des Schiffes, das Verhalten der Abgase und den Windkomfort erforderlich. Diese Fragen können schnell und effizient mit den von uns eingesetzten numerischen Strömungssimulationen (CFD) beantwortet werden.

Qualitätsmanagementsystem der MET erfolgreich rezertifiziert
2012-06-22

Im Mai 2012 wurde in einem zweitägigen Audit unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die DeuZert GmbH auf Herz und Nieren geprüft. Zum wiederholten Mal konnten wir dabei eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass wir die Methoden und Verfahren entsprechend der Norm beherrschen, um im Auftrag unserer Kunden Dienstleistungen in höchster Qualität zu erbringen. Das aktuelle Zertifikat gilt für weitere 3 Jahre bis Mai 2015.

Optimierung der Herstellung von Marine Propellern aus CFK und GFK für Voith
2012-05-25

Voith und MET präsentieren am 12.6.2012 auf der CFK Convention in Stade die neuesten Ergebnisse zur Herstellung von dickwandigen Marinepropellern vor. Die Propeller werden von Voith in einem Formpressverfahren gefertigt, welches eine hohe geometrische Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und eine gleichmäßige Harzverteilung ohne Einschlüsse von Fremdkörpern (z.B. Luft) ermöglicht.

 
Hauptseite | Impressum | Kontakt | Sitemap | Download | AGB